Themenportal Recht


Bildquelle: Wikipedia
28.06.2017 | Karlsruhe |

Aufgehoben worden ist ein Verbot gegen ein geplantes Protestcamps im Hamburger Stadtpark während des G20 Gipfels in Hamburg vom 7. bis zum 8. Juli. Eine entsprechende Verfügung der Freien und Hansestadt Hamburg wurde vom Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe einkassiert.

Vorerst begründete die Stadt Hamburg das geplante Verbot gegen das Protestcamp unter anderem damit, dass das Übernachten in Zelten im Stadtpark keine Meinungskundgabe sei. Dies wiederum verhindert den Organisatoren...


Bildquelle: Wikipedia
27.06.2017 | Hamburg | Deutschland

Während des G20-Gipfels in der Freien und Hansestadt Hamburg kommt es zu erheblichen Verspätungen.

Im Vorfeld des Gipfels wird vielfach angenommen, dass es durch polizeiliche Maßnahmen und Demonstrationen zu starken Störungen im Hamburger Straßennetz kommen wird. So plant die Polizei, eine größere Zahl an Staatsgästen ohne Halt vom Flughafen in die Innenstadt und zwischen den Veranstaltungsorten zu eskortieren. Um Stillstände der Kolonnen zu verhindern, will sie die Straßen entlang...


Bildquelle: Wikipedia
27.06.2017 | Rom | Italien

, Stand 16. November 2014}}
Vor einiger Zeit hatte die italienische Polizei nach langen Ermittlungen einen Millionenbetrug um ein Flüchtlingszentrum in Crotone aufgedeckt und 68 Personen verhaftet. Der Mafiaorganisation 'Ndrangheta sollen 36 Millionen Euro zugeflossen sein. Offiziell versucht Italien seit einem Monat durch Wiedereinführung der Reisepass-Pflicht die Lage unter Kontrolle zu bekommen. Das ist eine Maßnahme, die nach dem Schengener Abkommen möglich ist.

Doch...


Bildquelle: Wikipedia
25.06.2017 | Ahmedpur East | Pakistan

Auf einer Schnellstraße bei Ahmedpur East in der Provinz Punjab verunglückte am Sonntagmorgen ein mit 40.000 Litern Treibstoff beladener Tanklastwagen. Die Polizei vermutet als Ursache eine Reifenpanne. Aus einer nahegelegenen Siedlung eilten Bewohner herbei, um den auslaufenden Treibstoff für sich aufzufangen. Als die feuergefährliche Ladung zehn Minuten nach dem Unfall explodierte, starben über 120 Menschen, zahlreiche weitere wurden verletzt.

Der Polizeibeamte Shafiq Ali sagte...


Bildquelle: Wikipedia
25.06.2017 | Los Angeles | Vereinigte Staaten

Für Ärger bei der Familie Trump sorgt eine vermeintliche Drohung des amerikanischen Schauspielers Johnny Depp aus Hollywood. Der Sohn von Donald Trump, dem 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten und Besitzer eines weltweit agierendem Unternehmens, Donald Trump Jr., meint auf dem Kurznachrichtendienst Twitter: ?Ich würde glauben, es wird schwer für Disney, ihn zu halten.? Des Weiteren verwies er auf den Hashtag ?#FireDepp?.

Während eines Festivals im englischen Glastonbury fragte...


Bildquelle: Wikipedia
25.06.2017 | München | Deutschland

Bereits am Dienstag in den frühen Morgenstunden fiel ein 22-jähriger Deutscher auf, als er an der Polizeiinspektion der Münchner Altstadt vorbeiradelte. Geschultert hatte er ein Haltverbot-Zeichen. Wegen seines vorangegangen Alkoholkonsums hatte er sich wohl verfahren und wendete, um wiederum Richtung der Polizeidienststelle zu fahren. Hier wurde er angehalten.

Schnell war klar, dass das Verkehrszeichen entwendet worden war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille, ...


Bildquelle: Wikipedia
17.06.2017 | Yokosuka | Japan

{{Datei:170617-N-XN177-155 damaged Arleigh Burke-class guided-missile destroyer USS Fitzgerald (DDG 62) in June 2017.JPG|thumb|Die beschädigte USS ''Fitzgerald'' vor Yokosuka}}
Der Lenkwaffen-Zerstörer USS ''Fitzgerald'' der United States Navy ist vor der japanischen Küste um 2:30 Uhr Ortszeit mit einem Handelsschiff kollidiert. Dabei wurde die USS ''Fitzgerald'' schwer beschädigt. Sieben Besatzungsmitglieder des Zerst...


Bildquelle: Wikipedia
16.06.2017 | München | Deutschland

{{Datei:Unterföhring Bahnhof Bahnsteig.JPG|thumb|Bahnsteig Unterföhring}}
Am Dienstagmorgen wurde eine 26-jährige Polizeibeamtin von einem 37-jährigen Deutschen lebensgefährlich mit einer Schusswaffe verletzt. Der mutmaßliche Täter lebt bei seinem Vater in den Vereinigten Staaten. Er befand sich auf einer Europareise und war am Abend zuvor von Athen kommend am Münchner Flughafen gelandet, wo er die Nacht verbracht hatte. Als er am nächsten Tag morgens mit der S 8 Richtung München...


Bildquelle: Wikipedia
13.06.2017 | Berlin | Deutschland

Nachdem {{Großbritannien stimmt für den Brexit|Großbritannien für den Brexit gestimmt hatte}}, suchen viele Briten eine neue Heimat, darunter auch in Deutschland. Die Einbürgerungen im Jahr 2016 stiegen im Vergleich zum Vorjahr in Deutschland um 361 Prozent. Im vergangenem Jahr holten sich Briten so viele deutsche Pässe wie nie zuvor. Das Statistische Bundesamt teilt mit, dass sich 2.865 Briten einbürgern ließen; 2.200 mehr als noch 2015. Allein in Hamburg wurden vergangenes Jahr 280...


Bildquelle: Wikipedia
09.06.2017 | Paris | Frankreich

{{Datei:Vigipirate mp3h9208.jpg|thumb|Französische Soldaten vor dem Louvre}}

Der Ausnahmezustand gilt seit 2015 wegen erhöhter Terrorgefahr in Frankreich. Doch diese Befugnis ist umstritten, da Behörden Sonderrechte erhalten, die Ausgangssperren, Hausarrest gegen mutmaßliche Gefährder, Wohnungsdurchsuchungen ohne richterlichen Beschluss und Versammlungsverbote erleichtern. Jedoch hat das oberste Gericht Frankreichs, der Kassationshof, dieses Befugnisse in Teilen gestoppt. Die ...

Seiten

RSS - Themenportal Recht abonnieren